Richard Darian

Richard Darian
Richard Darian

Lehrer für Gitarre

Richard Darian erlernte Klavier, interessierte sich aber immer schon mehr für Gitarre, die er zunächst autodidaktisch erlernte. Während der Schulzeit engagierte er sich in verschiedenen Rock-Pop Bands und schrieb bereits eigene Songs. Ersten klassischen Gitarrenunterricht bekam er mit 16 Jahren, woraufhin bald Auftritte im Bereich der Unterhaltungsmusik, z.B. mit Klaus Weiland folgten. Nach dem Abitur ging er auf die Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg, die er 2011 mit sehr guten Leistungen abschloss. Es folgte ein klassisches Gitarrenstudium bei Thomas Königs an der Hochschule für Musik in Nürnberg, welches er 2015 mit einem Bachelor of Music beendete. Im Rahmen dieses Studiums, erhielt er auch Jazzgitarrenunterricht bei Andreas Dombert und Philip Weberndörfer.

Seit 2013 ist er Dozent der „Forchheimer Musikwoche“. Im Moment belegt er einen Masterstudiengang in Kammermusik „Klassische Gitarre“. Neben dem Studium, bildeten sich einige Projekte, mit denen er in Deutschland konzertiert: Ein klassisches Gitarrenduo „RiVa“ mit Valentin Wenzel www.rivaduo.de, ein Duo mit Sängerin Kathrin Wild (Wild&Darian) und ein Klezmertrio „Troika Klezmeron“.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: