Startseite

Musikschule git.art.M
Geist und Materie sind zwei Kräfte, die sich vereinen müssen. Dabei wird die Materie vergeistigt und der Geist erhält eine konkrete Form. Die Kunst gehört in das Reich des Geistes; die Technik in den Bereich des Verstandes. Aus der Vereinigung dieser beiden Elemente entsteht das Kunstwerk, als wahre vom Menschen geschaffene Symbiose. – Abel Carlevaro

Herzlich willkommen …

… auf den Internetseiten des Musikinstituts git.art.M – Stätte der Musik in Forchheim, Heroldsbach , Marloffstein, Hallerndorf, Pinzberg und Ebermannstadt.
git.art.M ist ein privates Musikinstitut, das sich zum Ziel gesetzt hat, nicht nur Instrumentalunterricht anzubieten, sondern Musik breitgefächert zu vermitteln. Unsere Angebotspalette umfasst neben dem Instrumentalunterricht auch die Musikalische Früherziehung, sowie Musiktheoriekurse und Chorsingen.
Wir erteilen Instrumentalunterricht überwiegend im Einzelunterricht. Dieser bietet gegenüber dem Gruppenunterricht die Möglichkeit, besser auf die individuelle Persönlichkeit eines Schülers einzugehen, kontrollierter und rascher spieltechnische Fertigkeiten zu vermitteln, ein größeres Repertoire und vor allem auch längere Stücke zu erarbeiten. Zudem ist es natürlich sehr wichtig, den Instrumentalschüler ins Ensemblespiel einzubinden, um z. B. voneinander zu lernen, das Zusammenspiel als selbstverständlich zu erfahren u.v.m.
Unser gesamtes Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ebenso an Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger. Der Unterricht wird lernzielorientiert, bis hin zur Vorbereitung auf ein Studium an einer Berufs-fachschule für Musik durchgeführt. Selbstverständlich richten wir uns auch individuell nach Ihren Vorlieben.
Wir bieten Ihnen für alle unsere Angebote eine kostenlose Schnupperstunde. Wenn Sie sich für uns entscheiden, schließen wir mit Ihnen einen Unterrichtsvertrag mit kurzer Laufzeit. Wir berechnen keine Anmeldegebühr.Unterrichtseinstieg und Kursbelegungen sind auch während des Schuljahres möglich.
Sollten Sie hinsichtlich eines Instrumentenkaufs Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Instrumentspezifisch bieten wir auch Leihinstrumente an. Um Ihnen die entstehenden Wartezeiten im Musikschulbetrieb zu verkürzen, haben wir eine Cafeteria eingerichtet, die kostenfrei zum Verweilen genutzt werden kann.
Sollten Sie noch ein passendes Geschenk suchen: wir haben auch Geschenkgutscheine.

Unsere Angebotspalette:

  • Instrumental- und Gesangsunterricht
  • Ensemblespiel
  • Begleitetes Üben unter Aufsicht (NEU)
  • Bandcoaching
  • Kurse in Gehörbildung und Musiklehre
  • Chorsingen im Schulchot „Schola Cantorium“
  • Musikunterricht vor Ort

Weitere Merkmale unseres Instituts:

  • 10 Jahre Unterricht durch qualifizierte Lehrkräfte
  • Unterricht in freundlicher Atmosphäre
  • Kostenfreie Schnupperstunden
  • Unterrichtsvertrag mit Quartalskündigung
  • Keine Anmeldegebühr
  • Unterrichtseinstieg und Kursbelegung jederzeit
  • Leihinstrumente und Kaufberatung
  • Weiterbildung durch namhafte Künstler
  • Cafeteria für Aufenthalte
  • Geschenkgutscheine

Instrumentalunterricht überwiegend im Einzelunterricht

Warum?

In den vergangenen Jahren bereiteten wir etlichen Schülern den Weg zu einem Studium. Das war nur möglich, weil sie von den Vorteilen des Einzelunterrichts profitierten und von Beginn an qualifiziert betreut wurden:

  • Individuelle Förderung der persönlichkeit eines Schülers
  • Kontrollierte und rassche Vermittlung spieltechnischer Fertigkeiten
  • Erarbeitung eines größeren Repertoires und längerer Werke
  • Ausbildung in Musiktheorie

BRAUCHEN WIR EIGENTLICH MUSIK? JA, WIR BRAUCHEN SIE DRINGEND!

Langzeitstudien über Musik durch Prof. Dr. phil. Hans G. Bastian belegen, dass Angesichts der ständigen Wissensexplosion die Messlatte an berufsqualifizierenden Persönlichkeitsmerkmalen für einen Arbeitsplatz ständig höher angelegt werden. Politik und Wirtschaft fokussieren im Sinne von Schlüsselqualifikationen:

INTELLIGENZ, EXTRAVERSION, TEAMFÄHIGKEIT, EMOTIONALE STABILITÄT

 Um es gleich an dieser Stelle zu sagen: Musik ist ein ideales Medium zur effektiven Förderung eben dieser Persönlichkeitsmerkmale. Der Umgang mit Musik so früh wie möglich und auf allen Ebenen war nie notwendiger als heute. Musikunterricht gewährleistet eine optimale Entfaltung der kindlichen Anlagen und hat einen positiven Einfluss auf die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Darüber hinaus bietet Musikerziehung eine gute Chance zu Verringerung von Aggressionen und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen in unserer Gesellschaft.
Michael Mauser
Institutionsleiter

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: